Beratungsphilosophie

Die Beratungsphilosophie von ForSport Paderborn orientiert sich an einem systemtheoretisch fundierten Beratungsansatz und versteht Fotolia 50803522 Mberatungsbedürftige Organisationen als prinzipiell geschlossene Systeme, die von den Beratern und Beraterinnen nicht ohne weiteres von außen optimiert werden können. Vielmehr sind die Organisationen Experten ihrer selbst und werden auf Augenhöhe in die Erarbeitung von Lösungsansätzen einbezogen.

Die Berater leisten durch das Einbringen einer unabhängigen Außenperspektive eher Hilfe zur Selbsthilfe, decken blinde Flecken in organisationalen und personellen Strukturen auf und eröffnen nicht wahrgenommene Handlungsspielräume.

Durch die sportspezifische Ausrichtung von ForSport Paderborn sind die Berater/innen überdies in der Lage, Prozessberatungen durch vielfältiges Fachwissen anzureichern und somit besonders gewinnbringend bei Entwicklungsprozessen zu unterstützen.

Sinnbildlich lassen sich die Berater/innen von ForSport schließlich als wertschätzende Schatzsucher betrachten, deren Ziel es ist, organisationale Ressourcen und Potenziale offenzulegen.